fbpx
DE FR
RS5187_1502 Praxis Wirth29192_Aktuelles_Preisliste_Kontakt_Zusammenarbeit

Aktuelles & Presse

Aktuelles

© 2018 Remo Zehnder, www.10-der.ch. Alle Rechte vorbehalten

Normalbetrieb ab dem 27.04.2020 in der Praxis Dr. Wirth

Am 16. April 2020 hat der Bundesrat seine Massnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus unter anderm für Spitäler und ambulante Praxen gelockert, diese dürfen ihren normalen Betrieb ab dem 27. April 2020 wiederaufnehmen.

Wir freuen uns sehr, Sie ab dann wieder bei uns für sämtliche Eingriffe begrüssen zu dürfen. Ihre Gesundheit hat bei uns oberste Priorität, aus diesem Grund haben wir unsere Sprechstunde und Behandlungsräumlichkeiten so eingerichtet, dass Sie keinen Kontakt mit anderen Patienten haben werden. Bis auf weiteres bitten wir Sie zudem ohne Begleitung in die Praxis zu kommen und Termine rechtzeitig abzusagen, sollten Sie sich unwohl fühlen oder Krankheitssymptome aufweisen.

Kontaktieren Sie uns unter 032 322 88 10, info@dr-wirth.ch oder unter https://www.dr-wirth.ch/kontakt/kontaktformular/
Wir freuen uns sehr auf Sie!

zur Webseite


Bild 16.03.20 um 20.54

Coronavirus - Information

Der Bundesrat hat heute, 16. März 2020, in einer ausserordentlichen Sitzung die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Spitäler, Kliniken und Arztpraxen bleiben geöffnet, müssen aber auf nicht dringend angezeigte medizinische Eingriffe und Therapien verzichten. Oberste Priorität hat die Gesundheit der Bevölkerung. Die Praxis Dr. Wirth bleibt weiterhin geöffnet, wird aber gemäss Anordnung des Bundesrates auf nicht notwendige Eingriffe und Therapien verzichten. Konsultationen sowie medizinisch indizierte Eingriffe werden weiterhin durchgeführt. Bereits vereinbarte Termine werden individuell besprochen und allenfalls verschoben. Sollten Sie Fragen haben kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat unter der Nummer 032 322 88 10.


a637ab9a-685d-4362-b25d-d0e650b74385

2nd Chance Einsatz in Uganda

Vom 23.11.2019 - 30.11.2019 hat ein Ärtzeteam, darunter auch Dr. Raphael Wirth, an ihrer jährlichen humanitären Mission von 2nd Chance in Uganda junge afrikanische Chirurgen aus verschiedenen Zentral- und Ostafrikanischen Ländern in rebkonstruktiver plastischer Chirurgie weitergebildet. Dabei steht die Weitergabe von Knowhow im Vordergrund. Zusammen mit den jungen Kolleginnen und Kollegen, wurden vor allem Verbrennungspatienten und Patienten mit Missbildungen behandelt.

DSC_0280

zur Webseite


Presse

DEF_wirth_socialmedia_posting4

Modernste Facelift-Techniken erhalten die Mimik - Interview in Annabelle

Stets müde wirkende, herabgesunkene Gesichtszüge? Warum es heute keines radikalen Eingriffs für ein jüngeres Aussehen bedarf, weiss Dr. med. Raphael Wirth.

In puncto Facelifting denken die meisten an verzerrte Gesichter ohne Mimik ...

Kein Wunder, wenn Sie Fotos aus der Presse von sicherlich bereits mehrmals gelifteten Personen betrachten. Fakt ist: Die Techniken haben sich inzwischen geändert. Man zieht die Haut nicht mehr «über die Ohren», sondern strafft und formt die verschiedenen Partien des Gesichtes durch Gewebeverschiebung. Grundsätzlich ist das Facelift keine Faltenbehandlung. Ziel ist die Wiederherstellung des jugendlichen Dreiecksgesichts, das auf keinen Fall maskenhaft wirkt. Dieses Ergebnis lässt sich sehr gut mit dem SMAS Facelift erreichen.

Was steckt dahinter?

Bei dieser Methode wird das SMAS, sprich, die unter der Haut liegende Muskel- und Bindegewebsschicht angehoben, gestrafft und wieder vernäht. Dadurch wird das Lifting auf die Tiefe begrenzt; die überschüssige Haut wird zwar weiterhin entfernt, aber ohne Zug. Die Gefahr unschöner, unnatürlich erscheinender Gesichtszüge und auffälliger Narben ist damit erheblich verringert. Darüber hinaus gibt es natürlich auch weniger invasive Methoden, wie etwa das Mini-Lifting, bei dem nur ein feiner Schnitt gesetzt wird, um die oberflächlichen Schichten zu straffen. Der Effekt selbst ist entsprechend geringer, aber auch dessen Dauer.

Was raten Sie Frauen, die sich für eine Gesichtsverjüngung interessieren?

Nehmen Sie sich Zeit für die Entscheidung und bei der Wahl eines geeigneten Spezialisten. Die Methode kann noch so ausgereift sein und zu potenziell fantastischen Resultaten führen; wenn das Können, die Erfahrung und ein ästhetisches Empfinden fehlen, nützt das nichts. Eine ausführliche, individuelle Beratung, die auch transparent mit Risiken und Kosten umgeht, ist das A und O.

DEF_wirth_socialmedia_posting4


Frischer Blick dank Lidstraffung

Überschüssige Haut am Oberlid und Tränensäcke lassen Betroffene müde und älter aussehen. Lidstraffungen gehören deshalb zu den häufigsten Eingriffe der ästhetischen Chirurgie - sie erzielen grosse Effekte bei geringem Risiko.

Herunterladen


Bildschirmfoto 2019-12-14 um 22.01.53

Frischer Blick dank Lidstraffung - Eingriffe am Ober- und Unterlid

Überflüssige Haut am Oberlid und Tränensäcke lassen Betroffene müde und älter aussehen, als sie es sind. Lidstraffungen gehören zu den häufigsten Eingriffen der ästhetischen Chirurgie - sie erzielen grosse Effekte bei geringem Risiko.

Herunterladen


Bildschirmfoto 2019-12-14 um 22.06.19

Angestrebt wird ein frisches, natürliches Aussehen

Oft wird für diese Eingriffe auch der Begriff der „Schönheits-Chirurgie“ resp. der „kosmetischen Chirurgie“ verwendet. Diese Begriffe sind jedoch nicht geschützt und grundsätzlich darf jeder Arzt, unabhängig seiner Qualifikation, solche Operationen durchführen. Nur bei einem Facharzt für Plastische, Rekonstruktive & Ästhetischer Chirurgie besteht die Gewissheit, dass ein solcher Eingriff nach allen Regeln der ärztlichen Kunst erfolgt.

zur Webseite


Eine Frage der Proportionen

Immer mehr Menschen unterziehen sich heute Schönheitsbehandlungen oder legen sich gar unters Messer, um ihren Idealvorstellungen zu entsprechen. Dr. med. Raphael Wirth über das Geschäft mit der Schönheit, über plastische Chirurgie und Patientenwünsche.

Herunterladen


Bildschirmfoto 2019-12-15 um 19.24.16

Dank Skalpell zur Wunschfigur

Eine Schwangerschaft, eine hohe Gewichtsreduktion oder das Alter können dafür sorgen, dass der Körper trotz Sport und einer gesunden Ernährung nicht die gewünschten Proportionen aufweist. Hier kann der Plastisch-ästhetische Chirurg nachhelfen.

So sehen unsere Räumlichkeiten aus. Freundlichkeit und höchste Diskretion sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter meiner Praxisklinik in Biel sind für Sie da und helfen Ihnen gerne in allen Belangen weiter. Auf Wunsch versorgen wir Sie mit ausführlichem Informationsmaterial, stimmen mit Ihnen Beratungs- und OP-Termine ab und betreuen Sie zuverlässig während Ihres gesamten Praxisaufenthaltes.

zur Webseite


Bildschirmfoto 2019-12-15 um 19.28.18

Eine Frage der Proportionen - Interview mit Dr. Raphael Wirth

Immer mehr Menschen unterziehen sich heute Schönheitsbehandlungen oder legen sich gar unters Messer, um ihren Idealvorstellungen zu entsprechen. Dr. med. Raphael Wirth über das Geschäft mit der Schönheit, über plastische Chirurgie und Patientenwünsche.

zur Webseite


Folgende Themen könnten Sie auch interessieren